DSC_0034b.JPG
PGN Pferd_edited_edited_edited.png

 

Herzlich willkommen!

... und vielen Dank für Ihr Interesse an sanfter und präventiv wirkender Tiermedizin.

Nach einigen Jahren tierärztlicher Tätigkeit in der Pferdefahrpraxis habe ich festgestellt: Medikamente sind wichtig und helfen, aber oft ist ihr Wirkspektrum nur symptomatisch und oberflächlich. Viele Erkrankungen haben komplexe Ursachen und müssen ganzheitlicher betrachtet und behandelt werden.  Aus diesem Grund habe ich mich auf den Gebieten der Traditionell Chinesischen Veterinärmedizin (TCVM) und der Chiropraktik weitergebildet und kann verschiedene Therapien je nach Bedarf kombinieren.

​​

DSC_0050aa.JPG

Mit Chiropraktik und Akupunktur bin ich in der Lage, Einfluss auf das Nervensystem zu nehmen und damit den Körper zur Selbstheilung anzuregen. Das Behandlungsspektrum ist hier weit gefächert und reicht von Bewegungsstörungen über Verhaltensauffälligkeiten bis hin zu chronischen Erkrankungen.

Unterstützend arbeite ich dabei gern mit individuell erstellten Kräutermischungen (westlich und chinesisch), denn was liegt näher, als einem Pflanzenfresser mit Heilpflanzen zu helfen.

Da aber auch eine manuelle Behandlung allein ein Pferd nicht immer in Balance bringt, biete ich zusätzlich Zahnbehandlungen an. Schon kleinste Störungen im Gebiss können die Kieferbeweglichkeit stark einschränken und sogar Rückenschmerzen verursachen.

Zahnbehandlung, Chiropraktik und Akupunktur greifen somit perfekt ineinander.